Verein vor dem Aus?

(Kommentare: 0)

Die Coronapandemie hat, wie viele Teile von Gesellschaft und Wirtschaft, auch das Vereinsleben des Eubaer Heimatvereins e.V. nahezu zum Erliegen gebracht.
Einziger bisher realisierter Veranstaltungspunkt in diesem Jahr - die Radtour mit einer eher verhaltenen Anzahl von Teilnehmern. Trotzdem für alle Beteiligten ein schöner Ausflug durchs Flöhatal.

Ob und wie es mit dem Verein weitergeht ist noch nicht absehbar. Die nächste anvisierte Veranstaltung scheint die Vereinsweihnachtsfeier am 3. Dezember zu sein, die zugleich die nachgeholte Mitgliedervollversammlung ist. 

Der geplante Vortrag zur Eubaer Chronik am 15.10. ist noch nicht bestätigt und daher eher fraglich.
Unter Umständen kann auch die Herbstwanderung am 31. Oktober stattfinden, doch gibt es dazu noch keine verbindlichen Aussagen.

Hoffen wir, das 2021 ein besseres Vereinsjahr wird und der Fortbestand des Vereins zur Pflege und Bewahrung unserer Traditionen und der Geschichte unsere Ortes nicht gefährdet ist.

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben